Observer GigaStor - Retrospektive Fehleranalyse inclusive Paketaufzeichnungs- und Analysefunktion

Der Observer GigaStor beschleunigt die Erkennung und Behebung von Störungen in Netzwerken, Anwendungen und Diensten und stärkt mit seiner Paketaufzeichnungs- und Analysefunktion gleichzeitig Ihre laufenden IT-Sicherheitsinitiativen. Mit ihm werden vergangene Aktivitäten im Netzwerk, bei denen Dienstestörungen aufgetreten sind, mühelos aufgespürt und lokalisiert. Dadurch können detaillierte Ansichten auf Paketebene geladen und der Status vor, während und nach dem Ereignis beschrieben werden. Mit der Sicherheitsforensik-Funktion des GigaStor bestimmen Sie eindeutig, ob eine Sicherheitsverletzung vorliegt und welche Ressourcen betroffen sind.


Vorteile

  • Sicherheit beim Erkennen und Beheben aller Störungen durch eine retrospektive Analyse mit der schnellsten Paketaufzeichnung und Speichergeschwindigkeit der Branche.
  • Problemloser Datenzugriff durch den webbasierten Abruf der Paketaufzeichnung.
  • Speicherkapazität von mehr als einem Petabyte Daten.
  • Exklusive Gen3-Paketaufzeichnungstechnologie.
  • AES-256-Verschlüsselung der gespeicherten Daten (Data-At-Rest).
  • Integration in Hardware-Sicherheitsmodule (HSM).
  • Überlegene Skalierbarkeit.
  • Erweiterte Analyse der tatsächlichen Fehlerursache.
  • Lückenlose Integration in Plattformen.
  • Portable Ausführung und reine Software-Versionen.
  • Anwendungsspezifische Fehlerüberwachung.
  • Expertenanalyse auf den Schichten 2 bis 4 des OSI-Schichtenmodells.

Anwendungen

  • Installation: Kontrolle kritischer Leistungsindikatoren (KPI) zur Ermittlung des Nutzererlebnisses durch Vergleich des Vorher-nachher-Status für das optimale Einrichten von Ressourcen.
  • Zugang und Leistung: Erkennen von Anomalien mit Hilfe von Dashboard-Ansichten und Workflows, sodass immer das richtige Team zu Einsatz kommt.
  • Abwehr von Angriffen: Forensische Rekonstruktion des Zwischenfalls unter Verwendung von Daten auf Paketebene, um zu ermitteln, wer was wann und wo getan hat.

"Ich habe die Observer-Plattform als unverzichtbares Hilfsmittel schätzen gelernt, das mir die Fehlerdiagnose sowohl bei Anwendungen als auch im Netzwerk selbst ermöglicht."

Peter Young | Netzadministrator, ministrielle Fachabteilung im britischen Innenministerium


Highlights

  • Paketaufzeichnung bei Leitungsrate
    GigaStor unterstützt Leitungsraten von 1 und 10 Gbit/s bei Aufzeichnung von eingehendem Netzwerkverkehr bis 40 Gbit/s. Simultane Aufzeichnung bei Leitungsrate und die branchenweit schnellste Auswertung der erfassten Daten. Auf diese Weise ist ein nahezu sofortiger Überblick über den Netzwerkverkehr gegeben.
  • Webbasierte Abfrage der Paketaufzeichnung
    Mit der webbasierten Abfrage der Aufzeichnung kann jederzeit und von jedem Ort auf die auf Paketebene gespeicherten Daten zugegriffen werden. Mit dem im GigaStor enthaltenen Web-Service können kritische Kommunikationen auf der Diensteebene untersucht werden. Die webbasierte Abfrage erleichtert die gemeinsame Arbeit mit den Paketen, unabhängig davon, ob die Fehlerdiagnose bzw. -behebung direkt oder in Verbindung mit Drittlösungen vorgenommen werden soll.
  • Benutzeroberfläche zur Zeitnavigation
    Das zeitbasierte Navigationssystem von GigaStor ermöglicht die Ermittlung des exakten Zeitpunkts der Störung und erleichtert damit die Eingrenzung von Problemen deutlich. Die tatsächliche Ursache des Ereignisses kann so schnell und exakt identifiziert werden. Zum proaktiven Management bietet GigaStor darüber hinaus eine Großbildansicht mit Makro-Zeitachse, auf der die betreffenden Probleme und Intensitätsspitzen, die vor einem Zwischenfall auftreten, angezeigt werden. Auf dieser Grundlage kann eine tiefergehende Untersuchung vorgenommen werden.
  • Ursachenanalyse
    Ausgehend von einer unternehmensweiten Übersicht haben Sie die Möglichkeit, die Bandbreitennutzung, die zehn größten Verbraucher im Netzwerk, die Anwendungskennwerte und die VoIP-Qualitätsstatistik zu überwachen. Damit können Sie die Ursache einer Störung zuverlässig lokalisieren und somit Ausfallzeiten und beeinträchtigende
  • Auswirkungen auf den Nutzer verringern.
    Mit Multi-GigaStor Analysis können di e Daten von mehreren Geräten extrahiert, kombiniert und auf einer einzigen Konsole angezeigt werden. Diese zusammenfassende Ansicht aller GigaStor Daten erleichtert die Darstellung des gesamten Netzwerkpfades.
  • Optimierte anwendungsspezifische Gehäuse
    Die vorhandenen 2-HE- und 5-HE-Gehäuse wurden optimiert, um die heute auftretenden hohen Netzwerklasten zu bewältigen. Alle GigaStor Geräte sind für eine vierjährige kontinuierliche Aufzeichnung bei Leitungsrate und 100 % Last ausgelegt. Damit ist eine optimale Transparenz der Netzwerkaktivitäten gewährleistet.
  • Robuster Datenschutz
    Die Verschlüsselung der gespeicherten Daten (Data-At-Rest) nach AES-256 schützt die im GigaStor vorhandenen sensiblen Daten, ohne die Paketaufzeichnung oder Speicherleistung zu beeinträchtigen. Im Rahmen der Integration in Hardware-Sicherheitsmodule (HSM) sind die GigaStor Geräte in der Lage, eine konversationsbasierte Entschlüsselung mit SSL/TSL-Zertifikaten auszuführen, wobei jedoch die Anforderungen der PKCS #11 Standards in vollem Umfang eingehalten werden.
  • Gen3 100 Gb Capture Card
    Um dem steigenden Datenaufkommen immer einen Schritt voraus zu sein, wurde eine neue Capture Card der dritten Generation entwickelt, die die neuesten integrierten Schaltungs- und Bustechnologien zur Unterstützung von Netzwerkgeschwindigkeiten von bis zu 100 GB beinhaltet. Gen3 wird von einer optimierten Analyse-Engine zur Erfassung, Analyse, Indizierung und Verschlüsselung von Datenverkehr sowie zur Generierung von Metadaten in Echtzeit unterstützt.
  • Netzwerk-Forensik
    GigaStor erfasst und speichert alle Netzwerk-Konversationen für die spätere Analyse und Berichterstellung. Damit werden bestehende Echtzeit-Sicherheitslösungen verstärkt und Konformitätsanforderungen eingehalten. GigaStor zeigt nicht nur die Konversationen an, sondern kann die analysierten Daten auch rekonstruieren und so Beweise wie Telefongespräche, Webseiten, Instant Messages und E-Mail zur Verfügung stellen.
  • Anwendungsanalyse
    Der Observer Analyzer von GigaStor überwacht den HTTP-Verkehr sowie die Antwortzeiten und ermöglicht so die tiefgehende Prüfung der Payload und eine schnellere Störungsbehebung. Er enthält darüber hinaus auch eine Transaktionsanalyse zur Aufschlüsselung des tatsächlichen Anwendungsverhaltens zwischen den Ebenen sowie eine Expertenanalyse, die eine Vielzahl fortgeschrittener Analysefunktionen umfasst.

Technische Daten

Alle Observer GigaStor Geräte umfassen eine lokale Observer-Analyzer-Expert-Edition-Konsole und können mit jeder Analyzer Expert Edition oder Analyzer Suite Edition verwendet werden.
Zur Gewährleistung einer maximalen Leistung bei der Paketaufzeichnung und -auswertung sind alle Geräte und portablen Modelle mit der von VIAVI Solutions entwickelten Aufzeichnungskarte Gen3™ ausgestattet.
Die Geräte unterstützen 1-, 10- und 40-Gbit/s-Schnittstellen.

Ausführungen von GigaStor                                                                          

GigaStor Software Edition (GSE) oder Virtual Appliance                                 

GigaStor Portable                                                                                                 

GigaStor Appliance (2 HE)                                                                                   

GigaStor Appliance (4 HE)                                                                                   

Speicherkapazität

256 GB–64 TB

8 TB (SSD)

16–32 TB

96 TB–1,2 PB


Download


Kommen Sie auf uns zu