NICE-C (Network Infrastructure Certified Expert - Copper)

Grundlagen der Universelle Gebäude Verkabelung (UGV) und der Kupfer-Messtechnik

Lernen Sie in unserem eintägigen Seminar mit Workshop die Grundlagen der universellen Gebäude-Verkabelung sowie der dazugehörenden Kupfer-Messtechnik am Beispiel des NetXpert und des WireXpert sowie der eXport Auswertungssoftware. Sie erhalten einen Überblick über alle Funktionen der Messgeräte, den zur Verfügung stehenden Messadaptern und der eXport Software. Erlernen Sie im Workshop, anhand von Kupfer-Kabelstrecken, Abnahmemessungen und Fehlersuche.

Werden Sie in nur einem Tag zum Messtechnik-Experten von Kupferverkabelungen.

Agenda

Theorie:
Strukturierte Verkabelung

  • Aufbau der drei Ebenen
  • Verwendete Medien 

Standards und Normen 

  • Aktueller Status
  • Kategorie/Klasse
  • Messmethoden für Kupfer

Getestete Parameter 

  • Kupfer

Praxis:

Messgerät WireXpert

  • Richtige Auswahl und Einstellungen
  • Praktische Messungen
  • Fehlersuche an vorbereiteten Strecken

Software eXport

  • Ergebnisdiskussion
  • Auswertung
  • Zertifikatserstellung

Seminarziel

Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen Kenntnisse zur Messtechnik und zur richtigen Bedienung des WireXpert und der eXport Software von der Abnahmemessung und Fehlersuche bis hin zur Auswertung und Beurteilung der Messprotokolle zu vermitteln.

Zielgruppe

Installateure, Planer, Techniker, Netzwerkadministratoren und alle, die sich mit den Möglichkeiten Ihres Messgerätes und der Auswertesoftware bei Abnahmemessungen und Fehlersuche an passiven Datennetzen vertraut machen wollen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der allgemeinen Elektrotechnik und der Installation von Netzwerken. Bitte bringen Sie, falls bereits vorhanden, Ihr Messgerät und einen Laptop mit vorinstallierter eXport-Software mit.

Angesprochene Messtechnik

  • Verkabelungs-Qualifizierer NetXpert und -Zertifizierer WireXpert
  • Verfügbare Messadapter
  • Auswertesoftware eXport

Kosten

EUR 195,--
zzgl. ges. MwSt. pro Teilnehmer inkl. Mittagessen, Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat

Datum

13.04.2021

Zeit

09:00–16:30 Uhr

Ort

Richard-Reitzner-Allee 6, 85540 Haar, Deutschland

Referenten

Dipl.-Ing.(FH) Thomas Hüsch, Softing IT Networks GmbH
Technischer Support & Training bei der Softing IT Networks GmbH, studierte Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Bochum. Er besitzt u.a. langjährige Erfahrung im Bereich der Verkabelungsmesstechnik und war zuvor in ähnlichen technisch orientierten Positionen bei Schlumberger (heute Solartron), Wavetek (heute Ideal Industries), Microtest (heute Fluke Networks), Lucent / Avaya Systimax (heute Commscope) sowie The Siemon Company tätig.

Alfred Huber, Softing IT Networks GmbH
Alfred Huber, Leiter Technik & Support bei Softing IT Networks GmbH, ist ausgebildeter Nachrichtengerätemechaniker/Funkelektroniker. Er besitzt langjährige Erfahrung im Bereich der Verkabelungsmesstechnik und war u.a. bei den Firmen Wavetek und Ideal Industries als Support Manager tätig und hier verantwortlich für den Aufbau von technischen Servicestellen

Ihre Reservierung