ObserverLive – Flexible Dienste-Überwachung auf SaaS-basierter Architektur

Mit dem ObserverLive können die für ein Unternehmen wichtigsten webbasierten Dienste durch kontinuierlich durchgeführte, proaktive Tests, überwacht werden. Die SaaS-basierte Architektur lässt sich flexibel und schnell installieren, Leistungseinbußen werden erkannt und können behoben werden, noch bevor diese zu spürbaren Beeinträchtigungen führen. ObserverLIVE unterstützt die Bereitstellung von Web- und VoIP-Diensten sowie von SaaS-Anwendungen wie SalesForce.com und Office365. Anhand einer Online-Diagnose lassen sich individuelle Fehlermeldungen einzelner Nutzer direkt klären.


Vorteile von ObserverLive

  • Weltweite, permanente Prüfung der Dienste-Verfügbarkeit und Online-Diagnose auf Anforderung.
  • Schnelles Eingrenzen von Problemen auf die Anwendung, das Netzwerk oder den Server.
  • Umfassender Überblick über den Betriebszustand der IT-Architektur durch automatisierte Einblicke in die KPI-Leistungsparameter
  • Schnelle Störungsbeseitigung von Endnutzer-Diensten.
  • Verfügbarkeits- und Qualitätsprüfung von VoIP-Diensten.
  • Interaktive Dashboard-Standardansichten und Echtzeitalarme bei Leistungsabweichungen sowie Anzeige des Status von Niederlassungen oder spezifischen Endnutzern.
  • Offene Streckenbewertung für das Netzwerk.
  • Zuverlässiges Bereitstellen neuer Dienste weltweit.
  • Migrieren von Anwendungen in die Cloud oder Erweitern der Netzwerkkapazität.   
  • Verbesserte Effizienz des Tier-3-Supports.  
  • Durchsetzung von SLAs mit Netzbetreibern, MSPs und Applikationsanbietern.  
  • Überwachung mit maximaler Effizienz durch hohe Flexibilität.

Anwendungen

  • Bereitstellung:
    Zuverlässige Einführung neuer Cloud- oder hybrider IT-Dienste mit den von ObserverLIVE zur Verfügung gestellten Referenzwerten.
  • Management:
    Proaktives Management gehosteter Dienste und Überwachung sowie Verifizierung von SLAs durch aktive Tests.
  • Problemlösung:
    Effektiveres Beheben von Störungen im Netzwerk, in Anwendungen und in Servern durch systematisches Eingrenzen des Problembereichs.
    Optimierung: Management des Endnutzer-Erlebnisses mit Auswertung der Langzeit-Historie und der Echtzeit-Tests.

Highlights / Leistungsmerkmale

  • Proaktive Überwachung
    ObserverLIVE erweitert die Anwendungs-, VoIP- und Netzwerkverwaltung mit synthetischen Transaktionstests um eine neue Perspektive. ObserverLIVE ermöglicht weltweit eine proaktive Überwachung von Web- und SaaS-basierten Anwendungen, VoIP-Diensten und unterstützenden Netzwerkverbindungen durch automatisierte und fortlaufende Nutzung hybrider IT-Ressourcen.
  • Endnutzer-Erfahrungstests
    ObserverLIVE führt permanent Endnutzer-Erfahrungstests von Web-, SaaS- und VoIP-Diensten durch. ObserverLIVE wurde entwickelt, um alle Komponenten der IT-Bereitstellung, einschließlich Clients, Server, Anwendungen und unterstützende Netzwerkverbindungen präzise abzubilden. Es bietet eine detaillierte und weltweite Übersicht von Engpässen und Problembereichen.
  • Vollständige Transparenz
    Die Herausforderungen bei der Verwaltung der Leistung hybrider IT-Anwendungen bestehen erstens darin, Transparenz zwischen der Cloud und lokalen Umgebungen herzustellen und zweitens die Ursache von Problemen zwischen der Cloud und virtuellen oder physischen Umgebungen genau zu isolieren. Ob webbasierte Apps oder SaaS-Lösungen, ObserverLIVE erfüllt das Ziel der vollständigen Transparenz durch die virtuelle, lokale oder weltweite Cloud-Ausstattung und die ständige Evaluierung geschäftsrelevanter Services.
  • VoIP-Leistungszertifizierung
    Angesichts der Echtzeitfähigkeit und der Konfliktempfindlichkeit wird die VoIP-Leistung in hohem Maße von der Netzwerkqualität und den optimalen QoS-Definitionen beeinflusst. Wenn diese sich verschlechtern oder falsch eingestellt sind, leidet die Leistungsfähigkeit erheblich. Zur Sicherstellung der Sprachqualität überprüft ObserverLIVE kontinuierlich den VoIP-Zustand durch periodisch wiederholte, simulierte Anrufe, einschließlich Verbindungsaufbau, Datenübertragung und Verbindungsabbau.
  • Netzwerkqualität
    Die Beurteilung der Endnutzer-Erfahrung in hybriden IT-Umgebungen und die Durchsetzung von Service-SLAs mit Netzbetreibern sind entscheidend für die Effektivität des IT-Netzwerks und erfordern eine neue Strategie - proaktive, fortlaufende Netzwerkverbindungstests. ObserverLIVE vereinfacht den Prozess, indem es tiefe Einblicke in aktuelle und historische Entwicklungen der Netzwerkauslastung und der Netzwerkqualität bietet.
  • Remote-Fehlerbehebung
    Probleme mit Endnutzer-Services können schnell und unabhängig davon, wo sie auftreten, mit Hilfe der Ad-hoc-Remote-Diagnosefunktion gelöst werden. Die vorkonfigurierten, virtuellen Agenten benötigen nur eine Internet-Verbindung und können einfach per E-Mail und Mausklick auf Endnutzer-Systemen überall auf der Welt eingesetzt werden. Einmal installiert, führen sie eine Reihe von Tests durch, lokalisieren die Störung, kommunizieren die Ergebnisse an den ObserverLIVE Cloud-Host und entfernen sich dann automatisch selbst.
  • Globale Service-Transparenz
    ObserLive gewährleistet weltweite Service-Transparenz und die Übertragung von Endnutzer-Erfahrungen mit kritischen IT-Assets in Echtzeit, ohne dass auf Beschwerden gewartet werden muss oder dass sich das Problem auf den Nutzer auswirkt. ObserverLIVE ist flexibel und wächst mit Ihrem Unternehmen. Es hat eine hochgradig skalierbare, mandantenfähige Architektur, die mehrere kostenlose oder kostengünstige Ausstattungsoptionen bietet.
  • Cloud-Migration
    Migrieren Sie Apps in die Cloud und stellen Sie neue Dienste global und sicher bereit. Egal, ob Sie zu einem SaaS-Anbieter wechseln oder Anwendungen auf einer IaaS-Plattform hosten, ObserverLIVE ermöglicht Administratoren die Nutzer-Erfahrungen vor und nach der Bereitstellung zu bewerten und Fehler zu beheben sowie Cloud-Dienste zu testen, bevor sie produktiv gehen.

Kommen Sie auf uns zu